Text und Bilder Zugwagen-Test-Telegramm: Siegfried Semper

 

BMWBMW X5 25d    

Auch die dritte Generation des X5 beweist in Sachen Effizienz und Dynamik sowie Komfort und Sicherheit ihren Führungsanspruch. Der moderne TwinPower-Diesel mit Common Rail-Direkteinspritzung, zweistufiger Turboaufladung und variabler Turbinengeometrie generiert aus zwei Liter Hubraum immerhin satte 218 PS. Im Testbetrieb genehmigte sich der X5 25d im Durchschnitt nur 7,6 Liter und im Gespannbetrieb etwas über 10 Liter. Ebenso lobenswert sind die sehr sanft schaltende Automatik, sowie der intelligente Allradantrieb X-Drive, deren Sensoren konstant das Fahrverhalten analysieren und bei Bedarf die Kraft in Sekundenbruchteilen optimal verteilen. Gerade Caravaner wissen das zu schätzen, egal ob das Gespann auf sandigem Boden oder auf feuchten Wiesen steht oder beim Wintercamping eingeschneit ist.

 Technische Daten

Motor: 1.995 ccm, 4-Zylinder-Turbodiesel mit Common-Rail-Einspritzung, 160 kW/218 PS, max. Drehmoment 450 Nm bei 1.500 U/min. Schadstoffklasse: Euro 6, CO²-Emission 154 g/km, CO²-Effizienzklasse A. Antrieb: Allradantrieb, 8-Gang-Automatikgetriebe. Reifen: 255/55 R 18. Fahrwerte: 0-100 km/h 8,4 s, Vmax. 220 km/h. Verbrauch: Testdurchschnitt Solo/Gespann 7,6 1/10,4 l/100 km, Diesel, Tankinhalt 75 l, Maße/Gewichte: L/B/H 4.886/1.938/1.762 mm, Radstand 2.933 mm, Leergewicht 2.115 kg, Zuladung 640 kg. Anhängelast: (12%) gebr./ungebr. 2.700/750 kg, Gesamtzuggewicht k.A., Stützlast 130 kg. Preis: 54.700,- €, Anhängerkupplung elektrisch schwenkbar 1.200,- €.  

 

 

Ford Kuga 2,0 TDCI 4X4Ford Kuga

Mit dem kompakten Kuga offeriert Ford einen familientauglichen SUV zum interessanten Preis. Darüber hinaus verträgt der Allradler eine Anhängelast bis zu 2.100 Kilogramm.

Der Dieselmotor schöpft aus zwei Liter Hubraum 150 PS und läuft angenehm leise. Sein maximales Drehmoment von 320 Newtonmeter erreicht der Selbstzünder zwischen 1.750 bis 2.750 U/min. Das sorgt in Verbindung mit dem gut abgestuften Sechsganggetriebe auch im Gespannbetrieb für ordentliche Werte in Sachen Beschleunigung und Elastizität.

Darüber hinaus überwacht der intelligente Allradantrieb kontinuierlich die Fahrbahnverhältnisse. Dabei wird der Kraftfluss auf jene Räder verteilt, die diesen optimal in Vortrieb umwandeln können. Das Fahrwerk ist zwar sportlich-straff ausgelegt, bietet aber dennoch genug Komfort für die Passagiere.   

Technische Daten

Motor: 1.997 ccm, 4-Zylinder-Common-Rail-Turbodiesel, 110 kW/150 PS, max. Drehmoment 320 Nm bei 1.750-2.750 U/min. Schadstoffklasse: Euro 6, CO²-Emmission 135 g/km, CO²-Effizienzklasse A. Antrieb: Allradantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe. Reifen: 235/55 R 17. Fahrwerte: 0-100 km/h 9,9 s, Vmax. 192 km/h. Verbrauch: Testdurchschnitt Solo/Gespann 7,3 1/10,4 l/100 km, Diesel, Tankinhalt 60 l, Maße/Gewichte: L/B/H 4.524/1.838/1.702 mm, Radstand 2.750 mm, Leergewicht 1.702 kg, Zuladung 548 kg. Anhängelast: (12%) gebr./ungebr. 2.100/750 kg, Gesamt-Zuggewicht k.A., Stützlast 80 kg. Preis: 32.500,- € (Titanium), Anhängerkupplung abnehmbar 720,- €.

 

 

KiaKia Sorento 2,2 CRDi AWD

Mit der dritten Generation haben die Kia-Designer den Charakter des Modells dezent verändert. Der bewährte 2,2-Liter-Turbodiesel mit Common-Rail-Einspritzung erhielt eine grundlegende Überarbeitung, so dass jetzt 200 PS zur Verfügung stehen. Dazu entwickelt das Triebwerk ein stattliches Drehmoment von 441 Newtonmeter. Damit ist auch im Gespannbetrieb jederzeit zügiges Vorankommen garantiert. Überzeugen kann das optionale 6-Stufen-Automatikgetriebe, dessen Schaltvorgänge kaum merkbar sind. Über die neue Funktionstaste „Drive Mode Select“ ist der Fahrmodus in den Stufen Eco, Normal und Sport wählbar. Für optimale Traktion auf allen Untergründen steht der hochmoderne Allradantrieb, dessen ATCC-Funktion zugleich die Seitenstabilität in Kurven erhöht und auch im Gelände Vorteile bringt.

 Technische Daten

Motor: 2.199 ccm, 4-Zyl.-Turbodiesel, Common Rail, 147 kW/200 PS, max. Drehmoment 441 Nm bei 1.800-2.500 U/min. Schadstoffklasse: Euro 6, CO²-Emmission 174 g/km,

CO²-Effizienzklasse B. Antrieb: Allradantrieb, 6-Gang-Automatik. Reifen: 235/65 R 18. Fahrwerte: 0-100 km/h 9,6 s, Vmax. 200 km/h. Verbrauch: Testdurchschnitt Solo/Gespann 8,7 1/11,5 l/100 km, Diesel, Tankinhalt 71 l, Maße/Gewichte: L/B/H 4.780/1.890/1.680 mm, Radstand 2.780 mm, Leergewicht 1968 kg, Zuladung 542 kg. Anhängelast: (12%) gebr./ungebr. 2.000/750 kg, Gesamt-Zuggewicht: k.A., Stützlast 100 kg. Basispreis: 45.990,- € (Spirit), Anhängerkupplung abnehmbar 690,- €.

 

 

Mercedes E 350 T BlueTecMercedes

Mit dynamischem Auftritt, großzügigem Raumangebot und mit einem Optimum an Sicherheitssystemen richtet sich der Benz-Kombi an die anspruchsvolle Klientel mit gut gefülltem Geldbeutel.

Der äußerst laufruhige Sechszylinder leistet 258 PS und glänzt mit einem satten Drehmoment von 620 Newtonmeter, die zwischen 1.600 und 2.400 Touren anfallen. Dabei sorgt die fein abgestimmte 9-Gang-Automatik für eine optimale Umsetzung der Leistung in Vortrieb. Das komplett neu entwickelte Getriebe überzeugt mit sehr kurzen Schalt- und Reaktionszeiten, sowie einem kaum wahrnehmbaren Gangwechsel. Bei dynamischer Fahrweise kann das Getriebe außerdem Gänge überspringen, um sofort das optimale Drehzahlniveau zu erreichen. Beachtlich sind die ermittelten Verbrauchswerte von nur knapp 10 Liter im Gespannbetrieb und 6,9 Liter bei Solofahrten.

  Technische Daten

Motor: 2.987 ccm, 6-Zyl-Common-Rail-Turbodiesel, 190 kW/258 PS, max. Drehmoment 620 Nm bei 1.600-2.400 U/min. Schadstoffklasse: Euro 6, CO²-Ausstoß 144 g/km, CO²-Effizienzklasse A. Antrieb: Heckantrieb, 9-Gang-Automatik. Reifen: 245/40 R 18. Fahrwerte: 0-100 km/h 6,6 s, Vmax. 250 km/h. Verbrauch: Testdurchschnitt Solo/Gespann 6,9 l/9,8 l/100 km, Diesel, Tankinhalt 59 l, Maße/Gewichte: L/B/H 4.918/1.854/1.474 mm, Radstand 2.874 mm, Leergewicht 1.955 kg, Zuladung 595 kg. Anhängelast: (12%) gebr./ungebr. 2.100/750 kg, zul. Gesamtzuggewicht k.A., Stützlast 84 kg. Preis: 58.430,- €, Anhängerkupplung manuell schwenkbar 1.060,- €.