Wollten Sie schon immer einmal ausprobieren, wie das eigentlich so ist, wenn Sie im Winter mit Caravan oder Reisemobil unterwegs sind? Die Informationen der Campingplätze werben längst mit stahlblauem Himmel, verschneiten Wäldern und den perfekt gepflegten Schwimmbädern und Saunen auf den Campingplätzen. Sie waren aber bisher doch nicht ganz so sicher, ob Sie sich wirklich einen 14tägigen Winterurlaub auf dem Campingplatz zutrauen?

Nun, Ihr DCC hat da eine Alternative für Sie: Die Winterrallyes, die einige Ortsclubs und Landesverbände auch in diesem Jahr wieder anbieten. Sie finden in  verschiedenen Gebieten Deutschlands statt, so dass eigentlich für niemanden die Anfahrt kompliziert oder langwierig ist, allerdings ist nicht jeder der Plätze eine ausgesprochene Wintercamping-Skifahr-Destination. Allerdings hat der Winter verschiedenste Seiten, die man keineswegs immer nur auf den Brettern genießen sollte und unsere Winterrallyes können natürlich immer nur einen Teil der Möglichkeiten abbilden.

Ich bin aber überzeugt davon, dass sich der Versuch in jedem Fall lohnt. Informationen und die Ansprechpartner für ihre – ersten – Wintercampingerfahrungen finden Sie in jeder CAMPING-Ausgabe unter der Rubrik Rallyetermine. Ich kann Sie an dieser Stelle nur dazu auffordern, hier einmal zu schmökern und sich – Interesse vorausgesetzt – mit den Veranstaltern in Verbindung zu setzen. So bekommen Sie einen Überblick über das Programm und erfahren schnell, ob Ihnen das Treffen Spaß macht.

DCC Campingführer Europa 2015 ist schon erhältlich

Aber selbst, falls Sie sich nicht für eine dieser Veranstaltungen entscheiden: Der DCC hat mit seinem DCC Campingführer Europa ein Nachschlagewerk für Sie parat, das Sie nicht im Stich lässt. Natürlich sind auch in der 2015er-Ausgabe wieder speziell die Wintercampingplätze durch entsprechende Piktogramme hervorgehoben. Insofern haben Sie wirklich jede Gelegenheit, sich für einen Wintercamping-Urlaub richtig vorzubereiten.

In diesem Jahr gibt es übrigens noch eine andere Nachricht: 2015 können wir Ihnen den DCC Campingführer so früh wie noch nie zur Verfügung stellen.

Er wird erstmals anlässlich der Touristik+Caravaning International in Leipzig am Messestand des DCC (19.-23.11.) erhältlich sein und für die DCC-Mitglieder, die es nicht nach Leipzig schaffen ab dem 30.11. in der DCC Hauptgeschäftsstelle, erhältlich sein. Vormerkungen sind übrigens ab sofort für alle DCC-Mitglieder möglich und zwar entweder per E-Mail unter logistik@camping-club.de oder telefonisch unter der Rufnummer 089/38014234, so dass wirklich jeder sicherstellen kann, dass der Planung für den nächsten – ersten – Wintercampingaufenthalt nichts im Wege steht.

Viel Spaß dabei!

Jörg Radestock
Vizepräsident Deutscher Camping-Club e.V.