Wer will ins Museum?

Startseite/DCC-Aktuell, News, Presse, Trends/Wer will ins Museum?

Wer will ins Museum?

 

Sammlungsaufruf des Erwin Hymer Museums „Mein Campinghaushalt und ich“

Zur neuen Ausstellung „Home sweet Home – Haushalt unterwegs“ (ab dem 23.03.2018) möchte das Erwin Hymer Museum einen Blick in private Campinghaushalte gewähren. Das Museum ruft alle begeisterten Camper dazu auf, an einer ganz besonderen Fotocollage des Campinglebens teilzunehmen. Das Erwin Hymer Museum freut sich zu diesem Zweck auf Fotos, die Sie bei Ihrem „Haushalten“ auf Reisen zeigen: wie Sie gerade kochen, wie Sie Wäsche aufhängen, Abfall entsorgen oder in sonst einer Weise mit Hausarbeit im Urlaub beschäftigt sind.

Wichtig ist dabei, dass Sie selbst, Ihre Familie oder Reisegefährten bei dieser Hausarbeit auf dem Foto zu sehen sind. Schicken Sie das Foto bis zum 1.Februar bitte an Isabell Heinzelmann: ih@erwin-hymer-museum.de. Bitte geben Sie dazu den Aufnahmeort und das Aufnahmejahr an, die Angabe des Namens ist freiwillig. Das Museum freut sich auch über eine Erklärung, eine kurze Geschichte oder Anekdote zu dem Foto.

 

Mit Ihrer Einsendung geben Sie Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung Ihres Beitrags im Museum im Rahmen der Ausstellung „Home sweet Home – Haushalt unterwegs“.