Tabbert: … und weiter geht’s

Startseite/Presse/Tabbert: … und weiter geht’s

Tabbert: … und weiter geht’s

Next Generation nennt Tabbert die jetzt vorgestellten Caravans fürs kommende Modelljahr – und beim Hersteller spürt man wirklich, wie stolz die komplette Mannschaft auf die neuen Produkte ist.

Ab der Saison 2014/2015 gibt es viele Neuerungen, die jetzt bereits serienmäßig mit eingebaut werden. Dazu gehört das GfK-Dach, die Heckleuchte mit integriertem Rück- und Bremslicht, sowie dem LED-Leuchtband, die ausstellbaren und wärmedämmende getönten Seitz C6-Doppelfenster. Der Flaschenkasten hat jetzt einen Aluminiumboden und einen parallel öffnenden Deckel mit Gasdruckdämpfer. Natürlich wurde auch das Außendesign neu gestaltet, sowie verschiedene, interessante Paketzusammenstellungen neu für das kommende Modelljahr geschaffen. Da gibt es zunächst einmal das Premium Exterieur Paket in einer Variante für Monoachser der Baureihen Puccini, Vivaldi, DaVinci und Rossini und natürlich auch für Tandemachser. Komplettiert wird das Angebot mit dem Premium Interieur Paket für die Baureihen Cellini, Puccini, Vivaldi, DaVinci und Rossini. 

Auch bei der Innenausstattung gab es Ergänzungen: Positiverweise gehört jetzt ein fest installierter Rauchmelder dazu und – grundrissabhängig – unter anderem ein Apothekerauszug und große Schubladen mit Soft-Close-Einzügen in der Küche. Serienmäßig ist, da wo es die Grundrisse erlauben, auch eine Tabbert-Theke und ein 148-l-Kühlschrank dabei.

Der Baureihen-Neuzugang Rossini

Ganz besonders Caravan-Einsteiger sollen sich im kommenden Jahr wohl fühlen, denn mit der neuen Baureihe Rossini gibt es jetzt fünf kompakte Einsteigergrundrisse für zwei bis vier Personen. Sie haben eine Aufbaubreite von 2,32 Metern, eine Zuladung, die zwischen 190 und 250 kg liegt und eine zulässige Gesamtmasse, die – je nach Grundriss – bei 1.400, 1.500 und 1.700 kg liegt. Zusätzlich, je nach Grundriss, ist der praktische und platzsparende Hubtisch. Und als eine weitere Besonderheit: Wer möchte, erhält das Design der Staukastenecken auf Sonderwunsch hinterleuchtet. Für diese Caravans aus dem Hause Tabbert fallen zwischen €17.490  und €20.530 an.

Alles in allem stellt der Hersteller ein ehrgeiziges Programm vor, das Tabbert-Fans sicherlich auch 2015 wieder begeistern dürfte.