Sportlich am Wirthshof

Startseite/News/Reisetipps/Sportlich am Wirthshof

Sportlich am Wirthshof

Gesundheitswochen in Markdorf

Ein ganzer Ort macht auf Initiative des Fünf-Sterne Komfort Campingplatzes Wirthshof mobil. Von Aikido bis YoungGo, von Mental-Fitness bis zum Faszientraining: sanft die Glieder strecken, sich kraftvoll auspowern, bei informativen Vorträgen echtes Basiswissen erlangen, von Mentalfitness, Weisheit aus Fernost über Rückenfit und Detox bis zur ausgewogenen Ernährung. Nach dem Sporteln die wohltuende Saunalandschaft, ThermoSpa Softpackliege oder eine vitalisierende Massage genießen, um dann den gesunden Tag in der platzeigenen Hofschenke bei einem frisch zubereiteten GesUndFit-Menü ausklingen zu lassen.

All das vereinen die GesUndFit-Wochen am Wirthshof, die vom 12. bis 25. März im Rahmen der Markdorfer Gesundheitswochen stattfinden. Der Fünf-Sterne Komfort Campingplatz mit eigenem Wellnesshotel, Bewegungszentrum und Hofschenke liegt in der Bodenseeregion und ist Mit-Initiator der Markdorfer Gesundheitswochen – einem in dieser Form einzigartigem Angebot für die Gesundheit von Gästen und Einheimischen: Ortsansässige Ärzte, Therapeuten, Sport- und Wandervereine, Fitnesscenter, Fachgeschäfte, Apotheken, Augenoptiker, Hörgeräteakustiker und Kosmetikstudios haben sich zusammengeschlossen. Es finden Thementage, Vorträge und Workshops statt, Dienstleistungen rund um die Gesundheit, Schnuppertrainings und Rabattaktionen.

Ob kostenloser Gesundheitscheck, Höranalyse, Sehtest, Fußanalyse oder ein kostenloses Probetraining im Fitness-Studio: Die perfekte Gelegenheit, in entspannter Urlaubsatmosphäre alle guten Vorsätze in die Tat umzusetzen und die wertvollen Tipps mit nach Hause zu nehmen.

Die Sportwissenschaftlerin Katja Eberle, Leiterin der Fitness- und Bewegungsprogramme auf dem Wirthshof hilft den Gästen, ein gesundes Körperbewusstsein aufzubauen und geschwächte oder überlastete Muskeln wieder ins Lot zu bringen. Die professionellen Gesundheits- und Bewegungsangebote richten sich sowohl an Anfänger, Wiedereinsteiger, aber auch an versierte Freizeitsportler. Da sich Eberle während ihrer Ausbildung auch umfangreich mit dem Thema Sportpsychologie auseinandergesetzt hat, sind auch Gäste, die mit einem ausgeprägten „inneren Schweinehund“ anreisen und sich wünschen, diesen möglichst dauerhaft „in den Urlaub zu schicken“, herzlich willkommen. Eberle verspricht den unliebsamen Reisebegleiter aufzuspüren…

Weitere Informationen: Der Wirthshof, Steibensteg 12, 88677 Markdorf, Tel. 07544/96270, www.wirthshof.de, www.bodensee-landgaenge.de.