Fendt: Zeitlos elegant

Startseite/Presse/Fendt: Zeitlos elegant

Fendt: Zeitlos elegant

Camper aus ganz Europa fühlen sich in Fendt Caravans wohl. Das beweisen in jedem Jahr die Zulassungszahlen, die – häufig entgegen des durchschnittlichen Markts – im oberen Bereich, wenn9_Brillant 700 TFD DSC08434 nicht sogar an der Spitze liegen. So nimmt Fendt im wichtigen Caravaning-Markt Deutschland im Zeitraum von August 2013 bis Mai 2014 mit 20,3% Marktanteil den hervorragenden zweiten Platz bei den Zulassungen ein und hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr um 2,5% verbessert.

Und das dürfte auch für die kommenden Monate – zumindest – gesichert sein, denn das neue Programm zeigt einiges, was die Kunden wieder anziehen dürfte. Für alle Wohnwagen kommt beim Bug – erstmals – das Fendt LFI-Verfahren zum Einsatz. Es ist u.a. 100%ig UV-Beständig, durch fließende Übergänge und die Optimierung der Trennfugen im Aufbau sehr pflegefreundlich und – sollten die Caravans tatsächlich einmal ausgemustert werden – ökologisch recyclingfähig. Wesentlich ist dabei, dass das hinterschäumte Bauteil nach der Demontage komplett geschreddert wird. Die einzelnen Bestandteile werden dann sortenrein getrennt und können anderweitig verwendet werden. Bislang stand die Bauweise nur in der Oberklasse beim „Brillant“ zur Verfügung, wo sie nach wie vor noch für Bug und Heck eingesetzt wird zur Verfügung, jetzt wird sie in der gesamten Flotte für den Bug verwendet.

9_Opal 560 SRF DSC08307Den wohl größten Sprung in der Camper-Gunst hat in der Saison 2015 die Baureihe Tendenza hinter sich gebracht, sie wurde direkt unter der Baureihe „Diamant“ positioniert und gilt auch weiterhin als der „Ideenträger“ des Herstellers. Beliebt war beim Tendenza bisher das zweifarbige Möbeldesign, auch das gibt es in der kommenden Saison wieder, dann allerdings beim Bianco Selection. Für die Baureihe Bianco werden 2015 nämlich zwei Wohnwelten angeboten: Die klassische Möbelgestaltung und eben den preislich etwas höher angesiedelte Bianco Selection mit den zweifarbigen Möbeln. Insgesamt stellt Fendt eine Produktpalette vor, die man sicherlich nicht unbedingt als preisgünstig bezeichnen kann – wer sich dafür entscheidet bekommt aber eine zeitlos elegante mobile Ferienwohnung, die in der Regel auch mit einem hohen Wiederverkaufswert punktet.