Campingversicherung für Dauercamper

Startseite/Der Club/Leistungen/Campingversicherung für Dauercamper


20. Campingversicherung für
Dauercamper

Der DCC hat für seine Mitglieder einen Rahmenvertrag mit der ERGO VERSICHERUNG AG zu sehr günstigen Konditionen abgeschlossen.

Versichert werden:
– Nicht zugelassene Wohnwagen oder Mobilheime einschließlich aller fabrikmäßigen mitgelieferten fest eingebauten Sonderausstattung und feste allseitig geschlossene Vorbauten.
Jahresbeitrag: 5‰ zzgl. 19% Vst.

– Vorzelte, Markisen und Sonnendächer, Sonnenkollektoren und offene Vorbauten

– Rundfunk, Phono-, Fernsehgeräte und Videorecorder und dazugehörige Antennen

– Sonstiges bewegliches Mobiliar und Gegenstände des persönlichen Bedarfs
Jahresbeitrag jeweils: 20‰ zzgl. 19% Vst.

Versicherungsumfang:
Brand, Explosion, Entwendung, unbefugter Gebrauch, Raub, Unterschlagung, unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmungen, Unfall des Wohnwagens oder Mobilheims, mut- oder böswillige Handlung fremder Personen. Die Vertragsdauer beträgt 1 Jahr.

Bei Schäden durch Diebstahl und unbefugten Gebrauch gilt für Gegenstände der Gruppen mit 20‰ Jahresbeitrag eine Selbstbeteiligung von 20%; bei Unfall oder durch mut- oder böswillige Handlungen fremder Personen und bei Bruchschäden an der Außenverglasung ein Selbstbehalt von 150,00 €.

Nicht versichert sind:
– Brems-, Betriebs- und unfallbedingte Bruchschäden

– Wohnmobile und Campingbusse

– ferner Wohnwagen und Mobilheime, die ständigen Wohnzwecken dienen, gewerblich genutzt oder vermietet werden

– Lebensmittel, Wertsachen sowie Fahrzeuge aller Art und Außenbordmotoren

Bei Fahrzeugen, die älter als 10 Jahre sind, wird ein Sachverständigen-Gutachten benötigt. Erst dann kann über eine Annahme entschieden werden.