Workshop: Reiseassistenten für Menschen mit Behinderung

„Wie helfe ich einem Rollstuhlfahrer an einer Bordsteinkante“ oder „Welche Pflege benötigt ein querschnittsgelähmter Mensch auf Reisen?“ Antworten auf diese Fragen gibt es im Workshop „Reiseassistenz für Menschen mit Behinderung“, den der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. von 24. – 29.10.2017 in Krautheim/Jagst veranstaltet. In dem einwöchigen Seminar werden die Teilnehmer in praktischen und theoretischen Übungen für die Anforderungen und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung sensibilisiert.

Teilnehmen können Personen, die mindestens 18 Jahre alt, körperlich belastbar sind und Einfühlungsvermögen, Geduld und Ausdauer mitbringen. Die Teilnahmegebühr beträgt 298,- Euro und beinhaltet Unterkunft, Lehrgangsmaterial und Vollverpflegung für den gesamten Zeitraum. Weitere Informationen auch bei der BSK-Reisen, Altkrautheimer Str. 20, 74238 Krautheim, Tel. 06294/4281-50, oder per E-Mail: info@bsk-reisen.org und auf der Seite bsk-reisen.org.