Sommercamp mit der VfL Bochum 1848 Fußballschule

Baia_bild2In der Sommersaison 2017 veranstaltet die engagierte Fußballschule des Vfl Bochum 1848 insgesamt drei Fußballcamps für Kinder und Jugendliche von 5-15 Jahren in Italien. Im Camping Village Baia Holiday Cavallino kommen die begeisterten Jung-Spieler voll auf ihre Kosten: An insgesamt drei Terminen (5.6. / 10.7. / 28.8.) haben die Kids 5 Tage lang Gelegenheit, unter südlicher Sonne mit Gleichgesinnten professionell zu spielen. Dabei angeleitet von ehemaligen Bundesliga-Spielern lernt der Fußballnachwuchs dribbeln, passen und schießen wie die Profis. Neben den ausgiebigen Trainingseinheiten (5 à 2 Stunden mit einem hochkarätigen Trainerstab, darunter zum Beispiel Dariusz Wosz und Christian Schreier, kommt der Spaß nicht zu kurz: Es gibt ein Strandturnier, Pizzaessen sowie Ehrungen und das weitläufige Urlaubsresort bietet ein breites Angebot an Unterhaltung, Bewegung und Erholungsmöglichkeiten in der traumhaften Anlage mit Sandstrand – nur ca. 30 Minuten von Venedig entfernt. Trikot, Hose und Stutzen bekommen die Kids von NIKE geschenkt und als Abschlussgeschenk winkt ein kleiner goldener Pokal, der an tolle Erlebnisse erinnern wird!

Baia_bild3

Die Teilnahme am Camp kostet 110,- € (ohne Unterkunft und Verpflegung). Passende Stellplätze und Mietunterkünfte für die Kinder und die „Fangemeinde“ – also Freunde und Familie – können ebenfalls direkt über die Baia Holiday GmbH gebucht werden: Tel. 089 54881677, E-Mail: info@baiaholiday.de, allgemeine Infos: www.baiaholiday.com/de oder www.fussballschule.vfl-bochum.de.