Motor Ford 2,2 Diesel 140 PS

0 Punkte
Gefragt 21 Jan von Rogjo
Derzeit beschäftigen wir uns mit der Anschaffung eines gebrauchten Wohnmobils. Unter anderem geht es um einn Womo (BJ 2013)  mit Ford Transit 2,2 l. 140 PS, 6 Gang Getriebe Motorisierung und rd. 73 Tkm auf der Uhr. Schaut man sich im Netz um, liest man viel tlws. verwirrende Meinungen. Es wird von Motorschäden bei Ford berichtet/gewarnt. Was ist dran an diesen Geschichten? Danke für Infos.

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 23 Jan von Dieter Diekmann (1,167 Punkte)
Wohnmobile werden in einem nicht unerheblichen Teil auf Ford Chassis gebaut. Eine Häufung von Motor/Getriebeschäden bei bestimmten Motoren sind mir nicht bekannt.

Wie bei allen Motor-/Chassisherstellern ist bei Wohnmobilen zu berücksichtigen, dass diese Fahrzeuge eigentlich dauernd bei nahezu Gesamtgewicht gefahren werden. Das indiviluelle Fahrverhalten ist bestimmt auch ein Faktor für die Lebensdauer eines Fahrzeugs.
Kommentiert 25 Jan von roggi (1 Punkt)
Danke für die freundliche Antwort
Willkommen im Campingclub Technikforum, hier können Sie Fragen stellen die durch einen Campingclub Spezialisten oder Mitglieder der Community beantwortet werden..
...